So traurig und hart es ist: Es gibt keine Zeit mehr,

So traurig und hart es ist: Es gibt keine Zeit mehr, sich der Realität zu verweigern. Die Bevölkerung hat ein Recht, geschützt zu werden. Ansonsten werden schon in vier Wochen in Berlin und Deutschland die Intensivbetten nicht mehr reichen und schockierende Zustände herrschen.