Hochschulpressestellen gehören zur öffentlichen Verwaltung

Hochschulpressestellen gehören zur öffentlichen Verwaltung – deshalb gibt es für ihre rechtliche Vorgaben. Was das für Twitter & Co bedeutet und warum Forschende freier kommunizieren dürfen, erläutert Tobias Gostomzyk von der :