Für Neuwahlen in Thüringen bedarf es einer 2/3-Mehrheit.

Für Neuwahlen in Thüringen bedarf es einer 2/3-Mehrheit. Die CDU ist gegen Neuwahlen. Wenn der Beschluss mit AfD-Stimmen zustande kommen sollte, muss man auf Neuwahlen verzichten und das Land auflösen.