Die tschechischen Grenzen sollen wegen der Coronavirus-Gefahr

Die tschechischen Grenzen sollen wegen der Coronavirus-Gefahr “viele Monate” für Ein- und Ausreisende geschlossen bleiben, mindestens aber ein halbes Jahr. Das sagte der Leiter des tschechischen Coronavirus-Krisenstabs, der Epidemiologe Roman Prymula, am Sonntag im Fernsehen.